• Sommerfreizeiten 2019

    Sommerfreizeiten schon ab 369,- € für Frühbucher

    Infos....

  • Herbstfreizeit 2019

    Herbstfreizeit vom 30.09.2018 – 05.10.2018 - ab 199,- €

    Infos....

  • Winterfreizeit 2019

    24.02. - 02.03.2019 · schon ab 449,- € · ab 9 Jahre

    Infos....

  • Osterfreizeit 2019

    Osterfreizeit vom 22.04. – 27.04.2019 - ab 349,- €

    Infos....

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Kindeswohl

Das Wohl des Kindes steht bei Kinderlachen-Eifel e.V. an erster Stelle!

Aus diesem Grunde haben wir ein eigenes Kinderschutzkonzept erstellt. Es besteht u.a. aus einer sehr fundierten Grundausbildung aller Teamerinnen und Teamer, die im direkten Kontakt mit den Kindern kommen. Dazu gehören aber auch klare Anweisungen und Verhaltensregeln, feste Abläufe und das einhalten von Informationsketten.

Für die Zukunft werden wir zusätzlichen ein Kinderschutzteam installieren, dieses Team von sehr erfahrende Teamerinnen und Teamer und pädagogisches Fachpersonal steht dann den Teams in den Freizeiten 24 Std. mit Rat, Tat und Unterstützung zur Seite. Dazu kommt eine neue Schulung zum Thema Kinderschutz, die wir 2x im Jahr anbieten werden und an denen alle Teamerinnen und Teamer regelmäßig verpflichtend teilnehmen müssen.

Vorraussetzung als Teamerin und Teamer

  • mindestens 16 Jahre bei regionalen und innerdeutscher Angebote
  • mindestens 18 Jahre bei Auslandseinsätzen 
  • Vorlage erweitertes polizeiliches Führungszeugnis i.S. des BKiSchG (mit einer entsprechenden Bescheinigung von uns ist die Beantragung kostenlos)
  • Selbstverpflichtungserklärung gem. Rahmenvereinbarung nach § 72a SGB RLP
  • Teilnahme an der Jugendleiterschulung von KiLa 
  • regelmäßig wiederkehrende Seminarteilnahme zur Kindeswohlgefährdung
  • mindestens einmal jährlich Teilnahme an einer Weiterbildunsgmaßnahme mit Teilnahmenachweis 

Erwartungen an die Teamerinnen und Teamer

  • Freude, Spaß, hohe Motivation im Umgang mit Kindern & Jugendlichen 
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität und Spaß an Teamwork 
  • Toleranz, Konfliktfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein 
  • Wahrung der Fürsorge-/Aufsichtspflicht 
  • Einhaltung Kinderschutzbestimmungen

Erwartungen an Teilnehmerinnen und Teilnehmer

  • er/sie soll „Partner“ sein 
  • 110% für Kinder/Jugendliche da sein 
  • mit Herz und Hirn bei der Reise sein 
  • viel Spaß mit ihnen haben 
  • Sicherheit/Geborgenheit vermitteln

Erwartung an die Eltern

  • Sicherheit für ihre Kinder 
  • umfangreiches Reiseprogramm 
  • Spaß, Spiel und Beschäftigung über den gesamten Tag 
  • sicheres und klares Auftreten 
  • klare, eindeutige und zeitnahe Informationen zu ihren Kindern

 

Kinderlachen-Eifel e.V.

                

 zum Kontaktmailer....