• Osterfreizeit 2022

    Die Waldritter kommen vom 18.04. - 23.04.2022 - ab 250 €

    Infos....

  • 1
  • Sommerfreizeiten 2022

    Sommerfreizeiten Erlebniscamp Teufelsfels ab 269 € Abenteuer im Spielzeugland ab 460 € Chillout Camp in Prüm ab 359 €

    Infos....

  • 1
  • Herbstfreizeit in Kell am See 2022

    Auch Superhelden brauchen Urlaub vom 23. - 29.10.2022 ab 340 €

    Infos....

  • 1
  • 2

Kinderlachen-Eifel e.V. hilft Familie bei der Hochwasserkatastrophe

20210725 125113 verkleinertMit Unterstützung von Herzenssache e.V. hat Kinderlachen-Eifel e.V. aus Wolsfeld schnell und unbürokratische Hilfe in Form von Ferienfreizeiten bereitgestellt.

Wolsfeld Bedingt durch die Hochwasserkatastrophe war die bis dato vollständig ausgebucht Freizeit KINDERREPUBLIK SYLT in ihrer Durchführung gefährdet. Eigentlich wollte man am 19.07. mit der Bahn nach Sylt die Reise antreten, bereits am Wochenende davor hat aber die Bahn von der Reise aus eigenen Interesse abgeraten, da man zu diesem Zeitpunkt den Transport nicht sicherstellen konnte. Was sollte man nun machen? Die Verantwortlichen versuchten auf die Schnelle ein Busunternehmen aus der Region zu beauftragen und hat mit Nimstal Reisen ein Unternehmen aus dem Eifelkreis gefunden. Spontan war dort die Fahrt möglich.

„Auf einmal gab es wieder mehr Plätze, da der Bus 54 Plätze hatte“, so Thomas Treptau von Kinderlachen-Eifel e.V. Die zusätzlichen Plätze wurden kostenlos an die entsprechenden Kinder abgegeben und mit Herzenssache e.V. aus Mainz hat man schnell einen Förderer für diese 10 zusätzlichen Plätze gefunden.

Noch in der Freizeit auf Sylt wurde nach weiteren Freizeiten gesucht und auch gefunden und so können auch noch Kinder in der Zeit von 23.08. bis 27.08.2021 mit Kinderlachen-Eifel e.V. ein paar Tage am Störitzsee (Grünheide/Brandenburg) im Actioncamp entspannen und auch einen Ausflug nach Berlin machen. Auch diese Plätze werden exklusiv von Herzenssache e.V. finanziert.

„Für den Herbst planen wir noch etwas, das wir dann auch exklusiv für Kinder und Jugendliche aus betroffenen Familien anbieten“, so Treptau weiter, „es soll ganz einfach sein, uns reicht eine Bestätigung des Ortsbürgermeisters, dass man von der Flut betroffen war und das oder die Kinder können mitfahren“

Tags: Inklusion, inklusive freizeitangebote, Kinderlacheneifel, Herzenssache

Kinderlachen-Eifel e.V.

                

 zum Kontaktmailer....