Am Sonntag fand die große Jahreshauptversammlung von Kinderlachen-Eifel e.V. in Bitburg im Bowling Center statt.

Auf der Tagesordnung standen u.a. die Neuwahlen des Vorstandes aber auch 2 Satzungsänderungen. So wurde u.a. zwei neue Stellen im geschäftsführenden Vorstand geschaffen. Neu sind die pädagogische Leitung und Organisation, hierfür wurde Lena Thiel gewählt und auch neu ist der Finanzvorstand, der mit Cris Schlennstedt besetzt wurde.

Der Gesamtvorstand setzt sich wie folgt zusammen:

Vorsitzender Thomas Treptau
Stell. Vorsitzender Eric Schmitz
Stell. Vorsitzender Amina Hinterlang und Maximilian Treptau
Fördermittelbeauftragte Karin Wagener
Finanzvorstand Cris Schlennstedt
Pädagogische Leitung/Orga Lena Thiel
Pressesprecherin Franka Möhs

BeisitzerInnen wurden:
Karoline Wagener, Laura und Lisa Kreten, Michelle Mietsch, Steffi Bretz, Jasmin Tittelbach, Martin Devine, Christian Bley und Alexander Kehl

Wir sind immer wieder aufs Neue begeistert, das wir selbst für solche trockene Themen wie einen Vereinsvorstand, so viele junge Menschen begeistern können. Der neue Vorstand ist im Durchschnitt 25 Jahre alt.

Neben den bereits erwähnten Themen wurde einigen JugendleiterInnen ihre neuen JuLeiCa’s überreicht.

Neu im Team der JugendleiterInnen sind:
Vanessa Görtz
Atcharaphon Khammueangpak
Michelle Meyers
Luisa Roth
Chantal Lucas
Steffi Bretz
Thea Meiers
Kevin Kessler

Auch Ehrungen wurde wieder durchgeführt und verdiente Vereinsmitglieder ausgezeichnet.

Die Ehrennadel in Bronze ging in diesem Jahr an:
Jasmin Tittelbach
Lennart Thomas
Julia Neu
Jennifer Bätz
Nadja Dittel

Die Ehrennadel in Silber ging in diesem Jahr an:
Steffi Bretz
Susanna Hartmann
Amina Hinterlang
Ali Javadi
Franka Möhs
Sophie Treptau

Die Ehrennadel in Gold ging in diesem Jahr an:
Karin Wagener
Johanna Müller
Laura Kreten

Weiterhin wurde den Mitgliedern das neue Projekt #freizeitenfueralle präsentiert und damit verbunden war die Vorstellung unseres Projektleiters, Sozialpädagoge Manuel Hammer, der bis August als Honorarkraft für uns tätig ist und dann durch Sozialpädagogin Cathrin Stieger abgelöst wird. Manuel Hammer wird sich dann einer neuen Betätigung bei Kinderlachen-Eifel widmen, dazu später mehr.

Mit dem neuen Projekt wurde auch noch ein Minijob, rund um die Buchführung und Organisation finanziert. Dieser Job wurde durch Jule Tittel neu besetzt.

Alles im allem kann man sagen, KiLa ist für die Zukunft gut aufgestellt.

#kinderlacheneifel #jugendreisen54 #inklusion #herzenssache #freizeit #feriencamp #kinderreise #jugendreise #ferienspaß #volunteering #ehrenamt #reisenfüralle #freizeitfüralle #freizeitgestaltungfüralle #inkluencer #vivalainclusion #inklusionistwietoleranznurkrasser

Leave a comment