Skiverleih Ski-Freizeit 11-16 Ostern Kitzsteinhorn

Skiverleih

Skiverleih zu Sonderkonditionen

Fakten Check Skiverleih:

√ deutlich günstiger gegenüber Normalpreis
√ Super Service in jeder Filiale des Gebietes
√ Problemloser Umtausch
√ Begleitung und Hilfe bis alles passt
√ Bezahlung vor Ort

Hinweis: Der Skiverleih wird im Buchungsprozess nicht final angemeldet. Du kannst uns hier schon eine Information geben, ob dieser angedacht ist. Die verbindliche Anmeldung ist ab 30 Tage vor Abfahrt im Kundencenter möglich. Den Zugang dazu erhältst du rechtzeitig per Mail.
Wenn du bei der Buchung angibst, dass du Verleih benötigen wirst, buchen wir dir 150 € je Woche auf dein Guthabenkonto ein. Ohne Verleih sind es 50 € je Woche. Von diesem Guthaben werden der Skiverleih sowie mögliche Kleinbeträge vor Ort abgezogen. Jegliches Restguthaben, das nicht von dir verwendet wurde, wird im Anschluss an die Reise abzugsfrei zurücküberwiesen. Es besteht keine Pflicht das Guthaben zu verbrauchen.

Jugendliche bis Jahrgang 2000 und jünger:

  Economy  Premium*
Ski oder Board mit Schuhen (inkl. Helm) 80 €  110 €
Ski oder Board ohne Schuhe (inkl. Helm) 65 €  95 €
Schuhe (inkl. Helm) 35 €  -

Erwachsene ab Jahrgang 1999 und älter:

  Economy  Premium*
Ski oder Board mit Schuhen (inkl. Helm) 110 €  130 €
Ski oder Board ohne Schuhe (inkl. Helm) 80 €  110 €
Schuhe (inkl. Helm) 45 €  -


*Premium-Material gibt es nur im Skiverleih. Snowboards gibt es nur Economy.

 

Der Skiverleih:

Wir arbeiten mit Intersport Bruendl, dem größten Verleiher von Ski- und Snowboardmaterialien in Zell am See, zusammen. Intersport Bründl bietet uns exklusiv sehr günstige Preise und einen sauguten Service. Die Preise sind für uns deutlich günstiger als im Normaltarif. Zudem bietet Intersport Bründl dir die Möglichkeit, dein Material in jedem Intersport des Ortes zu tauschen oder zu ändern. Sogar in 2450m Höhe direkt am Gletscher sind Änderungen und Umtausch möglich. Dieser Service ist einmalig! Wenn Du eine Leihausrüstung benötigst kannst du uns bis wenige Tage vor Abfahrt Bescheid geben. Vor Ort helfen wir dann beim Verleih, bis jeder sein perfektes Equipment hat. Der Skiverleih kann nicht mit der Reise gebucht werden, sondern erst im Kundencenter wenige Wochen vor Abfahrt und muss vor Ort in bar bezahlt werden. Wer selber Material hat, kann dies im Bus mitnehmen, siehe dazu auch den Reiter "Anreise".

Der Protektorverleih:

Als neuen Service bieten wir den Verleih von Rückenprotektoren an, für einen effektiven Schutz des Rückens und für ein besseres Sicherheitsgefühl auf der Piste. Die Markenprodukte sind atmungsaktiv, reißfest, antistatisch und antibakteriell. Zudem besitzen sie Belt Loops und können an der Skihose bzw. am Gürtel befestigt werden. Das Angebot ist begrenzt, um einen Protektor zu sichern, gehe auf den Tab „Protektor“ im Kundencenter und gib deine Körpermaße an. Der Protektorverleih kostet dich pro Camp 20 gut investierte Euro.

Kinderlachen-Eifel e.V.

                

 zum Kontaktmailer....